B-Jugend (Landesliga)


Liganame: 0037 mB-Jugend Landesliga 2
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 07:11:38


Liganame: 0037 mB-Jugend Landesliga 2
DatumZeitLigaHeim : GastErgebnisPunkteSchiedsrichterHalle
02.04.2017 (So.)12:00 UhrHSG Herdecke/Ende : SG TuRa Halden-Herbeck22:240:2Frohne, S / Frohne, T.SpH Herdecke-Bleichstein
Bleichstein, 58313 Herdecke (Karte)
26.03.2017 (So.)11:00 UhrHVE Villigst-Ergste : HSG Herdecke/Ende28:330:2Carneiro / GerlitzkiSporthalle Gänsewinkel
Grünstraße. 70, 58239 Schwerte (Karte)
19.03.2017 (So.)15:00 UhrHSG Herdecke/Ende : ASC 09 Dortmund SC Aplerbeck 09 e.V.31:92:0SpH Herdecke-Bleichstein
Bleichstein, 58313 Herdecke (Karte)
12.03.2017 (So.)13:00 UhrTV Wickede-Ruhr 1890 e.V. : HSG Herdecke/Ende34:272:0Fröhlich/PlästerKreissporthalle Berufsschule
Werler Str., 58706 Menden (Karte)
05.03.2017 (So.)13:15 UhrHSG Herdecke/Ende : OSC Dortmund 1931 e.V.28:290:2Heldmann / JedhoffSpH Herdecke-Bleichstein
Bleichstein, 58313 Herdecke (Karte)
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 07:11:38


0037 mB-Jugend Landesliga 2
PlatzMannschaftSpieleGUVToreDPunkte
1JSG Eiserfeld-Siegen22/221822627:5359238
2VfL Eintracht Hagen e.V.22/221804742:51422836
3OSC Dortmund 1931 e.V.22/221318557:5312627
4SG Schalksmühle-Halver junior22/221309564:576-1226
5SG TuRa Halden-Herbeck22/2210210572:581-922
6TV Wickede-Ruhr 1890 e.V.22/2210210563:586-2322
7HTV Sundwig - Westig22/2210111533:539-621
8HSG Herdecke/Ende22/2210111557:5312621
9Soester TV von 1862 e.V.22/2210111583:5681521
10HVE Villigst-Ergste22/227411584:622-3818
11ASC 09 Dortmund SC Aplerbeck 09 e.V.22/225017544:673-12910
12DJK Oespel-Kley22/221021528:698-1702
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 27.06.2017 07:11:38





Grandiose Vorstellung gegen den Tabellenführer

B-Jugend gewinnt 23:20 gegen VfL Eintracht Hagen

 

Da hat alles gepasst: Einsatz, Einstellung und Können - so gewinnt man auch gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer. Aber der Reihe nach.

 

Schon beim Gang zum Anspiel merkte man den Jungs an, dass sie bis in die Haarspitzen motiviert waren. Konzentriert und mit einer hervorragenden Abwehrleistung bleiben die B-Junioren in der ersten Halbzeit fast durchgehend in Führung. Im Angriff klappte nicht alles, aber es gab so gut wie keine Gelegenheiten für Tempogegenstöße der Hagener, eigentlich eine Spezialität der Tabellenführer. Schnelles und konsequentes Umschalten vom Angriff auf die Verteidigung während der ganzen Spielzeit machten es dem Gegner schwer. Zur Halbzeit stand es 11:11 und die kleine Sensation schien möglich.

Kurzer Schreckmoment in der 30. Minute beim Stand von 14:13. Doppelte Unterzahl für die Jungs und zum ersten Mal laufen sie einem Rückstand hinterher. Aber sie bleiben ruhig und konzentriert und zur 40. Minute gehen die HSG-Junioren mit 18:17 wieder in Führung.

In der 47. Minute führen die Jungs mit 23:20 und selbst eine erneute doppelte Unterzahl können die Hagener nicht mehr nutzen. Ein großartiges Spiel der B-Jugend geht mit einem verdienten Sieg zu ende. Die lauten Zuschauer im Rücken, die Trainer motiviert auf der Bank und die Jungs ohne Ausfälle voll bei der Sache- ein Handballnachmittag vom feinsten.

 

Es spielten: Matthies, Kell, Küstermann, Bickel, Kranefeld, Lux, Hofmann, Funke, Münch, Neuhoff, Noeckel, Hewig.