A-Jugend (Bundesliga-West)

 

Stehend von links nach rechts

Trainer Mathias Grasediek, Max Rust, Dominik Spannekrebs, Yannis Grasediek, Jannik Still, Noam Rindle, Philipp Sokat, Christopher Fege,

 sitzend von links,

Till Miekus, Erik Förster,  Lauritz Wefing, Silas Bentlage, Noah Seuthe, Luca Dannemann, Tim Förster, Niklas Rust.


Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Es konnten keine Datensätze gefunden werden! (Keine Rechte!)
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 18.08.2017 20:05:57


Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastErgebnisPunkteSchiedsrichterHalle
Es konnten keine Datensätze gefunden werden! (Keine Rechte!)
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 18.08.2017 20:05:57


PlatzMannschaftSpieleGUVToreDPunkte
Es konnten keine Datensätze gefunden werden! ()
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 18.08.2017 20:05:57





HSG zum Auswärtsspiel

Herdecke spielt beim TuS Ferndorf

 

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende spielen ihr nächstes Auswärtsspiel in der Jugendhandball –Bundesliga West. Am heutigen Samstag spielen die Jungs von Trainer Mathias Grasediek um 19.30Uhr in der Sporthalle Kreuztal gegen den TuS Ferndorf.

2017 weiterhin ohne Punktgewinn

HSG unterlieg dem VfL Gummersbach

 

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende haben ihr Auswärtsspiel am vergangenen Sonntag verloren. Beim VfL Gummersbach verloren die Jungs vom Bleichstein mit 24:40.

Damit bleibt die HSG im Kalenderjahr 2017 weiterhin ohne Punktgewinn. Doch bereits am kommenden Samstag hat das Team die nächste Chance. Dann steht ein Auswärtsspiel beim TuS Ferndorf an.

Niederlage gegen mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen

A-Jugend bleibt 2017 sieglos

 

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende haben ihr Heimspiel gegen die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen mit 21:26 verloren.

Über die komplette Spielzeit zeigte die HSG in der Defensive eine couragierte und leidenschaftliche Leistung. Leider ließ die HSG gute Wurfchancen aus.  In der zweiten Halbzeit konnte die HSG immer wieder auf drei Treffer verkürzen. Die mJSG nutzte im weiteren Verlauf dann ihre Chance zum Gegenstoß und setzte sich deutlicher ab, weil die HSG zu fahrlässig mit ihren Chancen umging. Vor 250 Zuschauern debütierte Torhüter Marvin Hüser fünfzehn Minuten vor Spielende.

HSG reist nach Gummersbach

A-Jugend möchte 2017 endlich punkten

 

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende möchten 2017 endlich punkten. Die Aufgabe wird am kommenden Sonntag aber keine leichte sein. Dann spielt die HSG um 17Uhr in der Schwalbe Arena gegen den VfL Gummersbach. Im Hinspiel gab es nach einer guten Anfangsphase doch noch eine Niederlage gegen den Bundesliganachwuchs.

A-Jugend vor Heimspiel

HSG empfängt mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen

 

Am Sonntag spielt die A-Jugend der HSG Herdecke/Ende ihr nächstes Heimspiel in der Jugendhandball-Bundesliga West. Zu Gast ist dann um 17 Uhr in der Bleichsteinhalle die mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen.

Dabei möchte sich die A-Jugend für die deutliche Niederlage vom vergangenen Wochenende rehabilitieren. Konzentriert und mit einer großen Portion Mut möchte das Team von Trainer Mathias Grasediek endlich wieder punkten.