A-Jugend (Bundesliga-West)

 

Stehend von links nach rechts

Trainer Mathias Grasediek, Max Rust, Dominik Spannekrebs, Yannis Grasediek, Jannik Still, Noam Rindle, Philipp Sokat, Christopher Fege,

 sitzend von links,

Till Miekus, Erik Förster,  Lauritz Wefing, Silas Bentlage, Noah Seuthe, Luca Dannemann, Tim Förster, Niklas Rust.


Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastHalle
Es konnten keine Datensätze gefunden werden! (Keine Rechte!)
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 26.07.2017 04:29:03


Liganame:
DatumZeitLigaHeim : GastErgebnisPunkteSchiedsrichterHalle
Es konnten keine Datensätze gefunden werden! (Keine Rechte!)
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 26.07.2017 04:29:03


PlatzMannschaftSpieleGUVToreDPunkte
Es konnten keine Datensätze gefunden werden! ()
© www.sis-handball.de - Letzte Aktualisierung: 26.07.2017 04:29:04





A-Jugend verliert letztes Saisonspiel

Niederlage in Essen

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende haben ihr letztes Saisonspiel verloren. Gegen TuSEM Essen verlor das Team vom Bleichstein mit 28:33 (17:17).

Weiterlesen...

A-Jugend spielt in Essen

HSG vor letztem Spiel in der Jugend-Bundesliga

 

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende spielen am kommenden Sonntag ihr letztes Spiel in der Jugendhandball-Bundesliga West. Zu Gast ist die HSG dann zum Anwurf um 16 Uhr bei TuSEM Essen.

Zum Abschluss möchte die HSG unbedingt noch einmal zwei Punkte mit zum Bleichstein nehmen. Viele mitreisende Fans möchten das Team bei dieser schwierigen Aufgabe unterstützen.

HSG unterliegt Lemgo

Heimniederlage für A-Jugend

Die A-Jugend der HSG Herdecke/Ende hat ihr Heimspiel gegen die HSG Handball Lemgo verloren. Gegen das Team aus Ostwestfalen verloren die Jungs vom Bleichstein mit 26:28 (10:14).

Dabei haben die Gastgeber nie aufgesteckt und dem Favoriten aus Lemgo lange Paroli geboten. Die zweite Halbzeit wurde sogar mit 16:14 gewonnen. Letztendlich waren es aber zu viele einfache Fehler, die eine große Sensation verhinderten.

Niederlage im letzten Heimspiel

Chancenlos gegen den TSV Bayer Dormagen

 

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende haben ihr letztes Heimspiel der Saison verloren. Gegen das Team des TSV Bayer Dormagen verloren die Jungs vom Bleichstein mit 21:36 (8:19).

Gegen das Spitzenteam vom Mittelrhein war die HSG von Beginn an chancenlos, gab sich aber nie auf. Bereits zur Halbzeit war die Partie bei elf Treffern Rückstand entschieden.

Niederlage bei der mJSG

Punktlose Rückfahrt

Die A-Jugendhandballer der HSG Herdecke/Ende haben ihr Auswärtsspiel bei der mJSG Melsungen/Körle/Guxhagen mir 28:34 verloren.

Bis zur 44. Minute setzte sich der Gastgeber mit sieben Treffern ab.  Zwar schaffte die HSG es in der 58. Minute auf drei Treffer zu verkürzen, doch letztendlich musste die Heimreise ohne Punkte im Gepäck angetreten werden.